WESCOM Media 
  Historischer Bahnverkehr
 
 

 

Willkommen auf unserer Website für historischen Bahnbetrieb weltweit

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Wir stellen Ihnen den Eisenbahnverkehr aus vergangenen Jahrzehnten vor. Der Aufbau dieser Website ist ein langfristig angelegtes Projekt. Wir beginnen mit Dampflokfotos der deutschen Bahnen im klassischen Schwarzweiß. Selbstverständlich gehören auch Aufnahmen der neuen Traktionsarten aus diesem Zeitraum dazu. Diese zeigen wir, wenn immer möglich, in Farbe. Doch das Interesse an Lokomotiven und Landschaften, die sie durcheilen, endet nicht an unseren Grenzen. Folgerichtig wird es Fotogalerien über die meisten europäischen Länder und einige ausgewählte überseeische Bahnen geben.

Begleiten Sie uns auf einer Bilderreise von den 1960er Jahren bis ins neue Jahrtausend.  Beachten Sie bitte auch unsere Angebote, unter denen Sie ausgewählte Fotos und Publikationen finden und bestellen können.

Und nun viel Spaß auf der Reise durch die Bahn-Vergangenheit!

 

 

 

   

Buch "Bundesbahn-Tour '68" 

 

 

Deutschland 1968. Es war ein Jahr des Umbruchs – auch und gerade bei der Deutschen Bundesbahn. Der Umzeichnungsplan und die Tatsache, dass die DB ihren Loks werbewirksam „das Rauchen abgewöhnte“, waren Anlass für drei junge Hamburger, eine sommerliche Rundreise über das Streckennetz der DB zu unternehmen. An 11 Tagen im Juli ging es 3.000 Kilometer kreuz und quer durch die Bundesrepublik – natürlich per „Fernrückfahrkarte“ der DB. Im Gepäck: Jugendherbergsausweis, Kamera, Filme. Drei Vertreter der „68er-Generation“ dokumentierten die Zeitenwende auf der Schiene, während auf den Straßen kleine Revolutionen stattfanden ...

 

 

 

29,95                   hier bestellen

                                                                    

 

Kalender 2019 "Die DR in Berlin (Ost)

 

 Dieser Kalender (DIN A 3, 14 Seiten) beschreibt Lokomotiven und Züge der Deutschen Reichsbahn in Ostberlin. Im Jahre 1969 umgab die Deutsche Reichbahn in der DDR noch der Schleier eines Geheimnisses. Wenig war den westdeutschen Eisenbahnfans bekannt, nur dass dort noch viele Dampflokomotiven im Einsatz sind hatte sich herumgesprochen. Die einfachste Möglichkeit, sich ein Bild davon zu machen bot ein Tagesvisum für Ostberlin bzw. für die Hauptstadt der DDR, wie sie im anderen Deutschland offiziell hieß. Allgemein bekannt war das strenge Fotografierverbot, welches im gesamten Bereich der DR galt. Doch davon ließen sich zwei norddeutsche Dampflokfans nicht abhalten und dokumentierten 1969 und 1970 den Bahnbetrieb im Ostteil der größten deutschen Stadt. Herzklopfen, Dispute mit der Staatsmacht und Glückmomente wechselten sich ständig ab. Im Nachhinein erwies sich der gewählte Zeitraum als Glückfall, denn ab dem 1. Juli 1970 lösten neue Computer-Nummern das seit 1923 geltende Bezeichnungssystem von Triebfahrzeugen ab.

16,95                  hier bestellen

 

 

Kalender 2019 "Mit der Bahn durch Hamburg"

 

 

Der Kalender (DIN A 3, 14 Blatt) zeigt Bilder des Schienenverkehrs der drei Bahnsysteme Eisenbahn, S-Bahn und U-Bahn. Die Strecken führen durch typische Hamburger Stadtlandschaften mit historischen Bauwerken und Ausblicken. Der Harburger Bahnhof von 1897, die 1868 gebauten Elbbrücken, die aus dem Jahr 1911 stammenden Deichtorhallen sowie der überwältigende Blick auf Hafen und Elbe sind mit vielen anderen Sehenswürdigkeiten in diesem Kalender vereint.

16,95                  hier bestellen

 

 

 

 
          

  • Hochbahn Hamurg 2018












Fotogalerie





   

 

 

 

 

 

 

Kalender 2019 "Mit der Bahn durch Hamburg"

 

 

 

 

Der Kalender (DIN A 3, 14 Blatt) zeigt Bilder des Schienenverkehrs der drei Bahnsysteme Eisenbahn, S-Bahn und U-Bahn. Die Strecken führen durch typische Hamburger Stadtlandschaften mit historischen Bauwerken und Ausblicken. Der Harburger Bahnhof von 1897, die 1868 gebauten Elbbrücken, die aus dem Jahr 1911 stammenden Deichtorhallen sowie der überwältigende Blick auf Hafen und Elbe sind mit vielen anderen Sehenswürdigkeiten in diesem Kalender vereint.

16,95                  hier bestellen